Spiegel Politik

Politik-Nachrichten aus Deutschland und den Brennpunkten in aller Welt. Aktuelle Reportagen, Analysen, Interviews.
  1. Mehr Rechte für Mieter - das ist das Ziel eines neuen Maßnahmenpakets der großen Koalition. Justizministerin Lambrecht und Innenminister Seehofer stellten unter anderem Pläne vor, wie mehr Wohnraum geschaffen werden soll.
  2. In vielen Armenvierteln von Kapstadt explodiert die Gewalt, täglich werden Menschen ermordet. Nun soll Südafrikas Armee Recht und Ordnung wiederherstellen - doch das wird das Problem nicht lösen.
  3. Die Organisatoren sprechen von 1,7 Millionen Teilnehmern der Demonstration am Sonntag - trotz strömenden Regens: In Hongkong gibt es offenbar weiter großen Rückhalt für die Proteste gegen die Regierung.
  4. Vom Rechtsstaat bis zum Linksverkehr lebt in Hongkong das Erbe des britischen Empires fort. Dessen Flagge ist auf den regierungskritischen Demos zum Symbol für die Widersprüche dieser Stadt geworden.
  5. In wenigen Monaten gibt es in Saudi-Arabien erstmals einen WM-Kampf im Profiboxen. Mit dem Event provoziert Kronprinz Mohammed Bin Salman die konservativen Geistlichen im Königreich.
  6. Annegret Kramp-Karrenbauer wollte auf maximale Distanz zu Hans-Georg Maaßen gehen. Das ist richtig. Aber die CDU-Chefin stellt sich maximal ungeschickt an - wieder einmal.
  7. Der iranische Supertanker "Grace 1" hat jetzt einen neuen Namen - und kann Gibraltar endgültig verlassen. Die Regierung des britischen Gebiets hat die US-Forderung abgelehnt, das Schiff zu beschlagnahmen.
  8. "Protest wird nicht toleriert": Der Besuch von US-Präsident Donald Trump in einem Werk der Ölfirma Shell wurde minutiös vorbereitet. Mitarbeitern, die fehlten, entgingen bezahlte Überstunden.

Über SYSTEAMS

SYSTEAMS ist ein dialogisches Netzwerk zur Erforschung, Anwendung und dem Praxistransfer systemischer Methoden, Handlungsmodellen und Theorien in Sozialer Arbeit.

Ausdruck dafür können Publikationen sein wie die 69 Leuchtfeuer von Kleve und Wirth, hier geht's zur Leseprobe. Hier geht's zur Audio-Lesung

Seit dem Jahr 1996 bis heute gibt es eine thematische Verkettung von Publikationen, die als Meilensteine postmoderner Theoriebildung gelesen werden können.

Die Ausgangspunkte sind Mehrperspektivität, Vielfalt und die Ambivalenz von Wirklichkeit und Möglichkeit als Grundlagen für systemisch angewandte Sozialtheorie.

Ambivalenz soll nicht psychologisch, sondern soziologisch verstanden werden als Unbestimmtheit der beiden Werte durch ihre unentscheidbare Beziehung zueinander.

Lebensführung verweist auf das Umgehenkönnen mit Ambivalenz, also mit der Unentscheidbarkeit, wie wirklich die Wirklichkeit ist, und welche Möglichkeiten potentiell verfügbar sind.

Werfen Sie doch noch einen Blick auf die letzten Facebook bzw. Twitter-Beiträge oder das LinkedIn Profil von Jan V. Wirth.

Tag-Cloud

.Instrumente (1) .Konstruktivismus (1) Ambivalenz (8) Artikel (2) Aufsätze (1) Begriffsbestimmung (1) Beratung (5) Bücher (1) Definition (1) Dekonstruktion (2) Die Postmoderne (1) Diskussion (1) Distanz (1) Erkenntnistheorie (1) Exklusion (2) Facebook (1) Gesprächsführung (2) Grafiken (1) Hauptschule (1) Heiko Kleve; Jan V Wirth; Dekonstruktion; Aufstellungen (1) Ideen (1) Impulse (1) Informationen (1) Inklusion (2) Jan V. Wirth (6) Kodizes (1) Konflikt (1) Konstruktivismus (1) Kritik (2) Kurzgeschichten (1) Leben (1) Lebensführung (7) Lehre (1) Lehrgeschichten (1) Literatur (1) Luhmann (1) Metaphern (1) Modelle (1) Möglichkeit (1) Möglichkeiten (2) Newsletter (1) Normen (1) Nähe (1) Philosophie (3) Photo (1) Postmoderne (2) Postmoderne Soziale Arbeit; systemische Publikation; Ermöglichungsprofession (1) Postmoderne; Beraten; Therapie (1) Professionalisierung (1) Psychologie (2) Publikation (1) Reflexion (1) Schwangerschaftskonflikt (1) Sinn (1) Social Media (1) Sozialarbeit (2) Soziale Arbeit (1) Sozialer Arbeit (2) Sozialpädagogik (1) Sozialwissenschaft (1) Soziologie (2) Systemisch (2) Systemisch Systemisch arbeiten; Leuchtfeuer (1) Systemisch arbeiten (2) Systemisch denken; Kinder; Ambivalenz (1) Systemisch; systemisch arbeiten; systemisch beraten; systemische Therapie; systemische Gesprächsführung; systemische Pädagogik; helfen; erziehen (1) Systemisches Arbeiten (2) Systemtheorie (1) Theorie (2) Therapie (3) Tools (1) Twitter (1) Visualisierungen (1) Volltexte (1) Weisheit (1) Werte (1) Wirklichkeit (3) Wirklichkeiten (2) Zitate (2) arbeiten (1) bildgebende Verfahren (1) biopsychosozial (1) postmoderne soziale Arbeit (1) soziale Arbeit (3) systemisch (6) systemisch arbeiten (3) systemtheoretischer Konstruktivismus (1) vortragen (1)

Website durchsuchen

Newsletter

Gemerkt?

"Postmodern" ist eine Haltung:

1. Achte auf Komplexität

2. Schätze die Vielfalt

3. Respektiere Autonomie

4. Würdige die Wirklichkeit

5. Imaginiere die Möglichkeit

6. Gestalte und erkenne

Suche

Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich einverstanden mit der Nutzung von Cookies, um die Webseite informativer zu machen. Vielen Dank!
OK!